Mai

Frühtracht; Brutraum erweitern; Schwarmtrieb kontrollieren; Königinnenaufzucht

Wegen der zuerst trockenen und jetzt kalt-windigen Witterung ist das Nektarangebot derzeit nicht überwältigend. Zum Teil geraten die Völker schon jetzt, Angfang Mai, in Schwarmlust - Schwarmzellen brechen, eventuell die Völker schröpfen und Ableger bilden. Nachhaltig schwarmlustige Völker vormerken und später mit Königinnen aus schwarmträgen Linien umweiseln.

Der Bautrieb ist jetzt stark, die Völker können auf die maximale Brutraumgröße erweitert werden. Die Honigräume dürfen nicht zu spät aufgesetzt werden, damit Mittelwände ausreichend ausgebaut werden.

Der Mai ist meistens die ideale Zeit um mit der Königinnennachzucht zu beginnen.