Gansenöd 2, 84565 Oberneukirchen

bei unserem 2. Vorstand steht die Silphie nun schon im 4. Jahr und sie ist immer wieder schön an zu schauen. Im Feld summt und brummt es - und der Ferdinand erzählt uns wieder einiges über diese Pflanze.

Danach gibt´s a Brotzeit und die Kinder - und natürlich auch wir Erwachsenen - können dann im Pool das Dazugelernte vertiefen 🙂

im Gasthaus Sahlstorfer (neben der Kirche) Taufkirchen

So, jetzt ist er da... der arbeitsreichste, aber auch der schönste Monat im Bienenjahr: Ablegerbildung, Königinnenzucht, Schwarmverhinderung, Frühjahrstrachten, schleudern - jetzt sind wir alle gefordert!

im Gasthaus Sahlstorfer (neben der Kirche) Taufkirchen

Tja, was steht an im April bei den Bienen? Jetzt werden wir schon ganz ungeduldig, wann´s den losgeht mit der Tracht und natürlich auch mit der arbeitsreichen Zeit im Frühjahr. Wann wird erweitert, wann der Honigraum aufgesetzt und was kann ich jetzt schon zur Schwarmvermeidung tun? - Oder möchte ich vielleicht sogar einen Schwarm? Reden tun wir über alles.... 🙂

Referent: Sebastian Grill im Gasthaus Sahlstorfer (neben der Kirche) Taufkirchen

Bienenhaltung in der Praxis

der erste Teil des Kurses findet noch beim Wirt statt, im zweiten Teil werden wir zum ersten Mal direkt zu den Bienen vom Zattler Bernhard gehen, und auch einen Blick hinein werfen können.

Referent: Sebastian Grill im Gasthaus Sahlstorfer (neben der Kirche) Taufkirchen - findet statt!!!!

Grundwissen über Bienen; wie beginne ich mit der Bienenhaltung

Alle die etwas mehr über Bienen wissen wollen sind herzlich eingeladen. Unser Verein startet heuer auch wieder das "Imkern auf Probe". Unser Jungimkerpate Helms Hajo wird die Anfänger durchs Jahr begleiten. Bei Fragen einfach vor Ort an ein Vereinsmitglied wenden.

....einfach anhören, anschauen, neugierig sein und fragen...wir freuen uns auf jeden!!             

Keine Anmeldung erforderlich

Bei Teilnahme an beiden kostenlosen Kursteilen, (Teil 2 am 20.3.) wird eine Kursbescheinigung ausgestellt.

  • wir haben genügend Platz in unserem Vortragsraum, so dass wir hier auch ohne Probleme bei Bedarf den nötigen Abstand einhalten können! Darum freuen wir uns alle sehr darauf, hier wieder was reelles anbieten zu können 🙂